Witzige Idee für Ostern – knusprige Ostereier aus Cerealien

Sehen Sie unsere witzige Idee für bunte Ostereier aus Cerealien und machen Sie sie nach!

Ostereier aus Cerealien – Zutaten:

3 Esslöffel Butter 1 Packung (10 ½) Minimarshmallows Verschiedene Farben für Lebensmittel (optional) 6 Tassen knackig Reisgebäck (wie Reis Krispies) Verschiedene M & M (vorzugsweise Minis), gefroren (optional)

Schmelzen Sie die Butter in einem Topf bei schwacher Hitze. Rühren Sie die Marshmallows in der Butter und warten Sie bis sie vollständig geschmolzen sind. Nehmen Sie den Topf vom Herd. Wenn Sie möchten, Sie können diese Mischung färben. Je nach Lust könnten Sie das mehrmals machen mit verschiedenen Farben.

Rühren Sie die Cerealien in die Marshmallowmischung unter. Beschichten Sie großzügig ihre Handflächen mit Küchenspray. Machen Sie aus der noch warmen Mischung 15 bis 20 ovale „Eier“. Arbeiten Sie schnell, weil sonst wird die Mischung hart. Wenn Sie möchten, Sie könnten die Eier in M & M’s wälzen. Lassen Sie sie dann komplett abkühlen. Wickeln Sie sie dann in Zellophan oder speichern Sie sie in einem Luftdichten Behälter.

VonGabriel

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Witzige Idee für Ostern – knusprige Ostereier aus Cerealien Labels