Wie Sie Tisch aus Europaletten selber bauen und dann bepflanzen

Wir zeigen Ihnen mehrere kreative Anleitungen, wie Sie einen  Tisch aus Europaletten mit Pflanzgefäß  selber bauen können. Sie können mit wenig Aufwand und Kosten kreative Gartenmöbel haben. Lassen Sie sich von den kreativen Vorschlägen inspirieren.

 Für diese Idee brauchen Sie 2-3 Europaletten, abhängig von der Tischgröße und Saisonpflanzen. Sie haben zwei Optionen – Sie können mehrere Europaletten zusammen verbinden und einen niedrigen Kaffeetisch daraus machen, oder Sie können das Holz der Europaletten für einen hohen Gartentisch benutzen.

Der Vorteil des niedrigen Tisches liegt daran, dass er auch auf dem Balkon gestellt werden kann. Die Katzen werden sich sicherlich über diese Design Ideen freuen. Außerdem lockern die Pflanzen Schmetterlinge und Vögel, also werden Sie sicherlich von diesen Designs profitieren.

Der  Tisch aus Europaletten mit Pflanzgefäß oben besteht aus zwei Europaletten, die aneinander befestigt sind. Ein Brett wurde vom Holzpalett oben entfernt. Im so entstandenen freien Raum wurde Moos und Boden gelegt.  Am Ende wurde den Tisch bepflanzt und mit Kieselsteinen dekoriert. Fertig!

Dieser Tisch aus Europaletten wurde abgeschliffen und neu lackiert. In einem Ende vom Tisch wurde Loch für ein Pflanzgefäß ausgeschnitten. Dann wurde das Gefäß im Design integriert – das Endeffekt lässt sich sehen und begeistert durch die kreative Schrift. Durch das Recyclieren und die Pflanzen wurde ein umweltfreundliches Design gestaltet. Schauen Sie sich auch die anderen Varianten für Gartentisch an:

VonVili

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Wie Sie Tisch aus Europaletten selber bauen und dann bepflanzen Labels