Warme Holztöne prägen die Räume eines modernen Hauses

Einige der phantasievollsten und herausragendsten Architektenhäuser, die wir Ihnen präsentiert haben, befinden sich in Australien. Die alle zeichnen sich mit einem geschmackvollen Interieur Design, das auf abwechslungsreiche Oberflächen und Materialien setzt. Natürliche Elemente und liebevolle Details aus Holz fördern die Verbindung mit der Natur.

Warme Holztöne prägen die Atmosphäre auch im Brindabella Haus. Es befindet sich in Wandi, einem Vorort von Perth, Australien und wurde von Webb & Brown-Neaves gebaut. Die Einrichtung kombiniert brillant moderne und rustikale Elemente und hat einen eigenen Stil. Das Haus verfügt über vier Schlafzimmer, zwei Badezimmer, Küche, einen großen, privaten Hinterhof mit Essplatz im Freien und steht derzeit zum Verkauf für den Preis von 541.300 Dollar.

Das Haus liegt in einer ländlichen Umgebung, deshalb eignet sich der typische rustikale Einrichtungsstil sehr gut für die Innenräume. Doch die Architekten des Hauses wollten ihn neu definieren und die rustikalen Materialien und Texturen nahtlos in eine zeitgemäße Einrichtung einfügen. Im Wohnbereich fällt ein Massivholz-Couchtisch, der wie eine alte Truhe aussieht, sofort ins Auge. Die 3D-Wandpaneele aus Holz, die den doppelseitigen Kaminofen umrahmen, erzeugen ein Gefühl von Dynamik und wirken modern und rustikal zugleich. Durch diesen Glaskaminofen kann man in ein kleines Wohnzimmer dahinter blicken. Helle Farben und weiche Stoffe ergänzen schön die rustikalen Details und schaffen ein harmonisches Gesamtbild.

Der Hinterhof bietet Platz für verschiedene Aktivitäten – einen angenehmen Abendessen im Freien auf der überdachten Terrasse haben oder sich einfach auf die Sitzbank setzen und den Nachthimmel beobachten. Ein Außenkamin (verkleidet mit den gleichen 3D-Holzpaneele) sorgt für Wärme und gemütliche Atmosphäre.

VonRamona Berger

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Warme Holztöne prägen die Räume eines modernen Hauses Labels