Penthaus in NYC mit paradiesischer Dachterrasse im ostasiatischen Stil

Stellen Sie sich vor, Sie leben in einer der größten Städte der Welt und haben dennoch einen Ort, an dem Sie ungestört entspannen können. Dieses Duplex-Penthouse-Loft im Stadtviertel Chelsea in New York City besitzt seinen eigenen paradiesischen Garten auf der Dachterrasse in ostasiatischem Stil. Die grünen Sitzbereiche sind gemütlich und sehen einfach toll aus.

Überzeugen Sie sich selbst davon!

Diese wunderschöne Dachterrasse im ostasiatischen Stil ist voll von verschiedenen Pflanzen und sieht dadurch wie einen tropischen Wald aus. Sie hat auch einen überdachten Sitzbereich mit Polstermöbeln in Metallgestellen. Hier können sich die glücklichen Bewohner des Penthauses mit Freunden gemütlich unterhalten und vor starker Sonneneinstrahlung und Wind schützen. Der Terrassenboden ist mit Fliesen verlegt, deren Farbton zusätzlich für Wärme und Geborgenheit sorgt. Feuerschalen, Buddhafiguren, ein Brunnen und andere Dekorationen, typisch für Ostasien, geben einem das Gefühl, als wäre man in Thailand. Ein wundervoller Ort zum Genießen und Entspannen!

VonGabriel

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Penthaus in NYC mit paradiesischer Dachterrasse im ostasiatischen Stil Labels