Osterdeko mal anders: 35 rustikale Dekorationsideen zu Ostern

Der rustikale Stil ist sehr beliebt für die Küche und das Schlafzimmer. Er eignet sich aber auch wundervoll für die Osterdeko. Hier haben wir ein paar rustikale Dekorationsideen zu Ostern für Sie, die Sie inspirieren können.

Beliebte Materialien hierfür sind Bindfäden. Damit können Sie Ihre Ostereier umwickeln. Genauso toll sehen Gegenstände aus Holz aus: Körbe, Blumentöpfe aus Holz, Zweige. Fügen Sie ihnen frische Blumen und grüne Pflanzen hinzu. Sie können als rustikale Deko einen Korb mit Ostereier füllen und Blumen dekorieren. Quadratische Servietten und Tischdecken in rustikalem Stil dürfen auch nicht fehlen. Für weitere rustikale Dekorationsideen zu Ostern, schauen Sie sich einfach die folgenden Bilder an und lassen Sie sich inspirieren.

Neutrale und dezente Farben sind für den rustikalen Stil Voraussetzung. Das sollten Sie also unbedingt bedenken, wenn Sie sich für rustikale Dekorationsideen zu Ostern entschieden haben. Mit bunten Farben können Sie lediglich einige Akzente setzen. Das obige Beispiel ist sehr gelungen. Ein schlichtes Osternest mit Eiern wird wunderbar mit weißen Blumen kombiniert.

Ein Kranz sollte als rustikale Dekorationsideen zu Ostern nicht fehlen. Verwenden Sie zum Gestalten natürliche Materialien. Hier sehen Sie eine Idee aus Zweigen, die her und da mit Moos bedeckt sind. In der Mitte hängen wiederum Osterhasen aus Holz, die jede Gast, aber auch Sie beim Heimkommen, in die richtige Stimmung versetzen sollen.

Überhaupt eignet sich Moos sehr gut als Material, wenn Sie rustikale Dekorationsideen zu Ostern basteln möchten. Nicht nur Eier aus Holz können Sie auf diese Weise dekorieren, sondern auch echte Eier. Bekleben Sie sie oder befestigen Sie das Moos mit Draht.

VonGabriel

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Osterdeko mal anders: 35 rustikale Dekorationsideen zu Ostern Labels