Neue Blumentöpfe für den Garten und Balkon – 22 coole Upcycling Ideen

Sie brauchen dringend neue Blumentöpfe für den Garten? Kein Problem, wir zeigen Ihnen 22 coole und ziemlich einfache Upcycling Ideen, mit denen Sie die Blumentöpfe selber basteln können. Vielleicht finden Sie ein Paar Ideen, die Sie gerne umsetzen möchten!

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt den Keller und die Garage aufzuräumen – und während Sie schon dabei sind, schauen Sie sich um und sammeln Sie alte Gegenstände. Haben Sie vielleicht Paar halbleere Farbeimer, oder vielleicht eine Kollektion von Handtaschen aus Ihren Teenager-Jahren entdeckt? Alte Räder, Floppi-Disketten und sogar Milch-Verpackungen können als Blumentöpfe für den Garten dienen. Sie brauchen diese einfach zu streichen, mit Boden zu füllen /wir empfehlen jedenfalls die Blumen in Plastiktassen oder Bechern zu bepflanzen und diese einfach in die leeren und gewaschenen Farbeimer zu stecken/. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf – und Ihnen werden bestimmt auch andere Varianten für Blumentöpfe für den Garten einfallen!

Wenn Sie nicht gerne die alten Pflanztöpfe werfen möchten, können Sie diese einfach neu streichen, oder mithilfe der Serviettentechnik mit bunten Motiven verzieren. Auf Wunsch können Sie Glitzersteinen oder Glassstücken darauf kleben – und schon haben Sie wunderschöne “neue” Blumentöpfe für den Garten gebastelt!

VonVili

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Neue Blumentöpfe für den Garten und Balkon – 22 coole Upcycling Ideen Labels