Haus Design in Belgien – Die Schönheit des Minimalismus

Dieses moderne Haus befindet sich in Belgien und ist von einem schlichten, modernen Stil geprägt. Dieser fällt bereits beim Anblick der Außenfassade an. Das Haus besteht nämlich aus weißen Wänden und besitzt eine rechteckige Blockform, wobei auf der Seite der Einfahrt keine Fenster vorhanden sind, um die Privatsphäre zu garantieren.

Das Haus Design in Belgien stammt von Steven de Jaeghere und befindet sich in Roeselare.

Das schlichte Haus Design in Belgien wird auch im Garten weitergeführt. Der Vorgarten besitzt lediglich einige Bäume, während im hinteren Garten eine große Rasenfläche den Outdoor-Bereich schmückt. Etwas abgelegener und am anderen Ende des Garten befindet sich ein Gästehaus, das alles notwendige beinhaltet, um es den Besuchern so komfortabel wie möglich zu machen.

Im Innenbereich fällt auf, dass die Hauptfarben Schwarz beziehungsweise Grau, sowie Weiß und Creme sind. Auf diese Weise entsteht ein monochromer Effekt, der gemeinsam mit den minimalistischen Möbeln ein modernes Interieur bildet. Für das Haus Design in Belgien wurden zwei Etagen gebildet. In der ersten befinden sich unter anderem das Wohnzimmer mit Essbereich, als auch die moderne Küche, die ebenso einen Esstisch besitzt. Für eine gemütliche Atmosphäre sorgt vorallem der Kaminofen, der aufgrund seiner schwarzen Farbe einen Akzent in der weißen Einbauwand bildet. Zur zweiten Etage führt eine attraktive Treppe mit scheinbar schwebenden Stufen. Das Stichwort “Schlichtheit” findet sich auch im Badezimmer wieder. Dieses wird durch helle Farbtöne gebildet. Ein wahrer Hingucker ist vorallem die angesagte bodenebene Dusche, die für das Haus Design in Belgien gewählt wurde.

Ein Design von DE JAEGHERE Architectuuratelier.

VonViP

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Haus Design in Belgien – Die Schönheit des Minimalismus Labels