Gegensätze vereinen sich in der modernen Architektur aus Backstein und Glas

Die Union von Backstein und Glas in der modernen Architektur definiert den einzigartigen Charakter von “Martimo House” in Rio Grande do Sul, Brasilien. Vor der atemberaubenden Naturkulisse, die die Lagune überblickt, macht dieses Haus ein leistungsstarkes Design-Statement. Die gegensätzlichen Elemente, die diese Küstenhaus charakterisieren, sind einen Besuch wert.

Der äußere Bau der ‘Martimo House’ ist einfach, aber mutig, bestehend aus zwei kontrastierenden Strukturen. Ein mit einem Schwerpunkt auf Solidität, mit Backstein gebaut, und die andere konzentriert sich auf Glas und Transparenz. Die transparente untere Etage unterstützt das obere Stockwerk. Die moderne Architektur aus Backstein und Glas ist verwendet worden, um ein Haus mit zwei unterschiedlichen Persönlichkeiten zu schaffen. Eine Fassade ist privat und verborgen und die andere – offen und aufschlussreich. Das Haus wurde gebaut, um die atemberaubende Lage mit Blick auf die Lagune zu nutzen. Die Architekten haben große Glasflächen in allen Wänden installiert, mit Blick aufs Wasser. Darüber hinaus ist die Betondecke der unteren Wohnbereich als eine herrliche Sonnenterrasse verdoppelt und mit seiner angehobenen Stellung perfekt zum Entspannen und Genießen der wunderschönen Landschaft. Unterhalb der Dachterrasse, die transparente Wohnzone beherbergt einen voll integrierten offenen Raum. Hier kommt das luftige Wohnzimmer, Essbereich und luxuriöser Kochbereich, die in ein großes Volumen verschmolzen sind. Glas-Schiebetüren öffnen sich vollständig auf einem erhöhten Balkon, so dass Innen- und Außenbereich komplett vereint sein können. Um die Grenzen zwischen Außen und Innen weiter zu verwischen, teilt die Terrasse einen wesentlichen gemauerten Kamin mit dem Wohnzimmer. Auf der zweiten Etage befinden sich drei luxuriöse Schlafzimmer-Suiten, durch einen Korridor verbunden, der auf die Terrasse mit Blick auf die Lagune endet. Das Master Suite ist in einem freitragenden Raum, der nach vorne steht und bequemen Platz für die geschützte Garage bietet. Ein großes Fenster mit herrlichem Ausblick steht im Mittelpunkt dieser Suite.

Im Inneren wurde dieses lebendige Haus mit bunten Stoffen personalisiert – Hand dekorierte Textilien, Artefakte und Fliesen. Diese kontrastieren und erweichen die Darstellung der wichtigsten strukturellen Materialien, ausgesetzt bleiben und ein einzigartiges Design-Statement schaffen. Die Ästhetik von zusätzlichen Materialien wie Beton, Metall und Holz, verschmelzen mit der modernen Architektur aus Backstein und Glas, um eine lebendige Atmosphäre in der Wohnung zu schaffen.

von Jaz

VonRamona Berger

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Gegensätze vereinen sich in der modernen Architektur aus Backstein und Glas Labels