Gartengestaltungsideen und Landschaftsbau – 12 tolle Beispiele

Der Garten stellt unser persönliches Paradies dar. Er gibt uns die Möglichkeit soviel Natur zu uns holen, wie wir nur möchten. Für die Gartengestaltung gibt es keine strengen Regeln. Alles, was Sie beachten müssen, sind die Bedingungen, die eine jede Pflanze und Blume vorraussetzt, also ob sie lieber den Schatten, den Halbschatten oder einen Platz in der Sonne bevorzugen.

Ansonsten sind Ihrer Fantasie aber keine Grenzen gesetzt.

Gestalten Sie Ihren Garten ganz nach Ihrem Geschmack! Dabei werden Ihnen bestimmt auch die folgenden Beispiele helfen, die eine Auswahl an Gartengestaltungsideen und Landschaftsbau darstellen. Lassen Sie sich von ihnen inspirieren, bevor Sie mit der Planung beginnen, denn ganz bestimmt ist so einiges dabei, was auch Ihnen gefallen könnte.

Umrahmen Sie Ihren Pool mit hübschen Blumen, Gräsern und Büschen. Auf diese Weise gleichen Sie die geraden Linien des Pooldesigns aus und erhalten eine wundervolle Balance zwischen der Architektur und der Natur.

Ein Garten ohne sichtbare Erde? Möglich ist das, indem Sie die Blumenbeete mit Kieselsteinen bedecken. Auf diese Weise sieht der Garten sogar noch ordentlicher und gepflegter aus.

Eine Pergola für die Gartengestaltung zu verwenden, ist immer eine gute Idee. Der Garten erhält eine romantische Ausstrahlung, die Sie mit den richtigen Blumen nur noch mehr verstärken können. Besonders gut geeignet sind hierfür Rosen oder andere Blumen in zarten Farben. Auch Kletterpflanzen eignen sich sehr gut. Diese können Sie an der Pergola emporklettern lassen.

Informieren Sie sich im Gartencenter oder in der Baumschule, welche Palmen sich für das Klima in Ihrer Region eignen und gestalten Sie Ihren eigenen tropischen Garten. Besitzt Ihr Garten einen Hang, können Sie diesen perfekt zu Gartengestaltung nutzen. Bauen Sie einen Wasserfall ein oder pflanzen Sie Blumen und Büsche, die Sie zusätzlich mit ein paar Steinen hervorheben. Auf einer großen Terrassenfläche können Sie wie hier ein paar Akzente durch grünen Rasen setzen.

Schauen Sie nur wie effektvolle dieser Garten gestaltet wurde. Der Boden wird aus mehreren Platten gebildet, die sich in Ihrer Größe und dem Material unterscheiden. Dabei wurden breite Fugen sowie freie Stellen zur Bepflanzung übrig gelassen. So erhalten Sie einen Garten inmitten der Terrasse. Die Idee eignet sich vorallem für kleinere Outdoor-Bereiche sehr gut.

Auch ein schlichter Garten kann sehr effektvolle wirken. Das reduziert auch die Pflegezeit auf ein Minimum. Lediglich der Rasen sollte regelmäßig gemäht und gegossen werden, um eine ständige Grüne zu garantieren. Setzen Sie trotz alledem ein paar Akzente durch leicht zu pflegende Pflanzen. Es eignet sich ein Bäumchen oder aber ein kleines Blumenbeet. Wird Ihr Grundstück von einer hohen Mauer umrahmt, können Sie diese mit Efeu oder einer anderen Kletterpflanze zieren.

Möchten Sie sich auch im Winter am Grün im Garten erfreuen können. Dann wählen Sie auch die Pflanzen dementsprechend aus. In diesem Beispiel wurden für die Gartengestaltung lediglich grüne Pflanzen und Büsche gewählt. Das Ergebnis ist ein ordentlicher Look.

Einen kurz gemähten, grünen Rasen können ebenso perfekt mit einem Rahmen aus bunten Blumen hervorheben. Verwenden Sie möglichst viele Farben für einen besonders tollen Effekt. Damit der Rasen auch so schön bleibt, können Sie zwischen ihm und den Blumen einen Weg anlegen. So können Sie die Blumen erreichen, ohne dabei den Rasen zu zerdrücken und zu beschädigen.

Mit Gartengestaltungsideen und Landschaftsbau wie dieser werden Sie sich in Ihrem Garten wie in der freien Natur fühlen. Zarte Blumen in bunten Farben, die wild durcheinander wachsen, erinnern an eine Blumenwiese, während die Steine die Landschaft noch natürlicher wirken lassen. Stein wurde auch für die Treppe gewählt, die perfekt zum restlichen Ambiente passt.

Sie schwimmen gern, möchten aber keinen sterilen Pool? Dann gestalten Sie doch einfach einen Schwimmteich. Diesen können Sie mit Seerosen und anderen Teichpflanzen gestalten. Auch das Drumherum ist natürlich wichtig. Je natürlicher die Umgebung wirkt, desto besser!

VonViP

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Gartengestaltungsideen und Landschaftsbau – 12 tolle Beispiele Labels