Frühjahr/Sommer 2015 – Prêt-à-Porter-Mode von Louis Vuitton

Louis Vuitton hat seine neue Kollektion für Frühjahr/Sommer 2015 während der Pariser Modewoche vorgestellt. Die Show hat vielversprechend begonnen, mit vielen Effekten erfüllt und hat die Zuschauer bis zum Ende nicht enttäuscht. Die Modekollektion ist eine Mischung aus schönen Retro-Motiven und mehreren futuristischen Ideen, Texturen und Stoffen, die harmonisch und perfekt aufeinander abgestimmt sind.

Wir sehen Entwürfe aus Leder, Chiffon, Seide, transparenten und glänzenden Stoffen sowie Jeans, Spitze, Baumwolle, Samt. Die Farbpalette umfasst schwarz, weiß, bordeaux, rot, dunkelgrün, blau und grau. Besonders auffällig sind die kleinen Details auf der Kleidung, nämlich die Federn-Muster, Reißverschlüsse und Lederstreifen.

Louis Vuitton hat bunte und interessante Motive präsentiert, die von hellen floralen Formen bis wilden Tiermotiven und spektakulärer zeitgenössischer Kunst reichen. Es gibt viele Kleider, die verschiedenen Stoffe und Texturen kombinieren und sehr anspruchsvoll und schick aussehen. Einige mit Reißverschlüssen vom Kragen bis zum Knie oder mit vielen Rüschen und  Spitze geschmückt. Die Kollektion umfasst noch elegante Röcke in verschiedenen Farben, Denim-Hosen, Jacken, Mäntel und Lederaccessoires, die sportliche und futuristische Motive zugleich aufweisen.

VonRamona Berger

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Frühjahr/Sommer 2015 – Prêt-à-Porter-Mode von Louis Vuitton Labels