Farbenprächtige Tisch-Dekoration für den Frühling – 28 frische Ideen

Die entsprechende saisonale Tischdekoration zeigt, dass hier jemand wohnt, der Wert legt auf ein schönes Zuhause!

Wenn es wieder Frühling wird, empfehlen sich für die Dekoration natürlich saisonale Blumen in frischen Farben. Tulpen, Primeln, Hyazinten, Flieder gehören zu den Blumen, ohne die man sich der Frühling nicht vorstellen kann. In ansprechenden Kübeln gepflanzt oder in bauchigen Gläsern arrangiert, machen Frühlingssträuße gleich einen schönen Eindruck.

Weiße oder pastellfarbene Vasen in elegantem Design sind ohne Zweifel für unsere zarte Frühblüher die geeigneten Gefäße. Der beginnende Frühling macht aber wieder Lust auf basteln! Mit frischen Frühlingsblumen und selbst gebastelten Gefäßen kann Ihr Tisch attraktiv wirken und den Frühling in Ihr Heim holen!

Die formschönen Gefäße bringen die Schönheit der Blumen voll zur Geltung. Einige tendieren zu symmetrischen Arrangements, andere mögen es dekorativ, verspielt und auffällig angeordnet. Die Gefäße in unterschiedlicher Höhe können nebeneinander gestaltet werden, sodass sie ganz dem persönlichen Geschmack entsprechen.

Die Frühlingsblumen an sich sind ja schon schön genung. Es empfiehlt sich jedoch, das Blumenensemble mit fantasievollen Kunstwerken oder Figuren zu ergänzen. Einzelne Blüten auf Servietten oder selbst gebundene Frühlingskränze ergänzen den Charakter Ihrer Tisch-Dekoration für den Frühling. Dazu gehört beispielsweise auch eine neue Tischdecke oder Tischläufer in zartem Blütendesign. So strahlt Ihr Frühlingstisch Gemütlichkeit und Stil aus. Wichtig ist, dass Sie sich damit wohlfühlen und voller Stolz Ihre Gäste einladen können.

VonDidi

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Farbenprächtige Tisch-Dekoration für den Frühling – 28 frische Ideen Labels