Eine herbstliche und rustikale DIY Tischdekoration

Die Elemente der Dekoration im Herbst sind aus der Natur genommen, einen Teil von ihnen können Sie direkt aus echten Pflanzen, Blumen oder Holzelementen gestalten, und einen Teil – als Imitation als Tischdeko, Torte, die Ansteckblumen der Gäste, Einladungen, Karten und andere.

Die DIY Tischdekoration hat einfach alles: sie strahlt eine herbstliche Atmosphäre aus, hat einen rustikalen Stil und spiegelt Ihren Charakter wieder. Egal ob Sie eine Hochzeit im Herbst oder eine Party planen, sie wird ohne Zweifel ein wahrer Augenfang sein.

Die Tischdekoration besteht aus Kerzenhaltern für Teelichter aus drei Stücken Holz mit Aushöhlungen und ein paar zusätzliche Akzente Ihrer Wahl, die Ihren Charakter wiederspiegeln können, wie Armkettchen mit Prägung und eine Holzscheibe. Die Holzscheite haben einen Durchmesser von ca. 9 cm. Sie sind groß genug um eine Statement darzustellen und sind so gestaltet, dass sie lange halten. Außerdem wurde jedes Holzscheit für die Tischdekoration handgemacht und genauestens aus allen anderen gewählt, um so natürlich wie möglich auszusehen und mit echtem Moos bedeckt zu sein.

Die Kerzenhalter werden auf eine Holzscheibe gestellt, die Sie selbst mit Ihren Initialen, dem Hochzeitsdatum oder einer speziellen Nachtlicht gravieren können. Die Scheibe wird außerdem mit Polyurethan beschichtet, damit sie länger halten kann. Fügen Sie Ihre eigenen Ideen, wie getrocknete Blumen oder Bändchen hinzu. Lassen Sie sich etwas einfallen und gestalten Sie die DIY Tischdekoration nach Ihrem Stil.

VonGabriel

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Eine herbstliche und rustikale DIY Tischdekoration Labels