Ein Rezept für leckere Zitronenkekse mit Mohn für Zitronenliebhaber

Dieses Rezept für köstliche Zitronenkekse ist für alle Zitronenliebhaber, denn die Kekse beinhalten viel Saft und Zitronenschale. Sie werden Ihre Geschmacksnerven verwöhnen. Durch den Mohn werden sie extra knusprig. Hier ist was Sie brauchen:

Zutaten:

1/4 Tasse frischer Zitronensaft3 1/2 TL geriebene Zitronenschale (2-3 Zitronen)225 g ungesalzene Butter2 Tassen Mehl1 TL Backpulver1/2 TL Salz1 1/2 Tassen Zucker1 großes Ei2 TL Vanilleextrakt1 TL Mohn und noch ein wenig zum BestreuenDen Ofen auf 190 Grad vorheizen. Den Zitronensaft in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Kochen bis die Hälfte verdampft ist. Die Hälfte der Butter dazugeben und unter Rühren zerschmelzen lassen.Mehl, Backpulver und Salz miteinander vermischen. Den Rest der Butter und eine Tasse Zucker mit einem Mixer in einer Schüssel cremig schlagen. Das Ei und die Zitronenbutter dazugeben. Ca. 3 Minuten mixen. Vanille, 2 TL Zitronenschale dazumischen und danach den Teig und den Mohn.Die übrige 1/2 Tasse Zucker und die 1 1/2 TL Zitronenschale miteinander vermischen. Teelöffelgroße (ca. 3,5 cm Durchmesser) Kugeln aus dem Teig formen und im Zucker rollen. Auf einem Backblech mit 5 cm Abstand legen und mit dem Boden eines Glases platt drücken (6 mm dick). Mit Mohn bestreuen.10 bis 11 Minuten backen bis der Rand des Keksbodens braun wird. Abkühlen lassen und in einem luftdichten Behälter aufbewahren (bis zu 1 Woche).VonGabriel

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Ein Rezept für leckere Zitronenkekse mit Mohn für Zitronenliebhaber Labels