Dirndl-Frisuren – 34 angesagte und ausgefallene Wiesn Hairstyles

In weniger als zwei Monaten hören wir das hoch erwartete “O’zapft is!” wieder und die Wiesn wird eröffnet. Passend zur Bayerischen Trachtenmode wird jedes Madl sich eine von den traditionellen Dirndl-Frisuren aussuchen und die Haare mit Blumenschmuck oder trendige Haaraccessoires verzieren. Hochgesteckte Frisuren mit oder ohne Zopf werden mit großen Rosen-oder- Wiesenblüten gestylt.

Auf jeden Fall werden Sie zauberhaft und elegant aussehen, wenn Sie sich für diesen romantischen Look mit echten Blumen in den Haaren entscheiden.

Heutzutage bevorzugen die meisten Damen auf dem Oktoberfest die klassischen zwei Zöpfen, seitlich geflochten zu tragen. Die bewährten Dirndl-Frisuren aus den alten Bayerischen Bauernzeiten bringen zeitgenössische traditionellen Noten auf dem Oktoberfest mit. Der Einfluss der süßen feinen Zöpfen mit fransigen schwungvollen Haarspitzen und Strähnen ist überwältigend schön.

Natürlich gewellte Haaren, hochgesteckt und mit einem feinem Zopf als Diadem, mit freien Haarspitzen ist eine der trendigsten Dirndl-Frisuren auf der Wiesn.

Ein modischer Dutt aus Zöpfen sorgt für Extravaganz und ist zeitlos schön. Flechten Sie einen kleinen seitlichen Zopf und gehen Sie weiter indem Sie einen dicken  Zopf aus den ganzen Haaren herunterflechten. Mit Haarklammern können Sie den Zopf am Nacken in Form einer Schnecke befestigen. Wenn Sie kein glattes Haar oben wünschen können Sie sie ein bisschen toupieren und nach hinten mit Haarspray leicht stylen. Voilá! Die Zopffrisur ist da!

Der Französische Zopf von links ist dank des Lockenstabs vor dem Flechten voluminös und ganz natürlich geflochten. Die Frisur mit Chignon am Nacken wirkt durch den passenden Blumenschmuck und den verspielt geflochtenem Zopf  an der  Stirn entlang sehr elegant. Ihre ganz besondere Wiesnfrisur könnte eine von beiden sein.

VonGabriel

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Dirndl-Frisuren – 34 angesagte und ausgefallene Wiesn Hairstyles Labels