Die 5-jährige Iris gibt Hoffnung für autistische Kinder

Die kleine Iris Halmshaw ist nur 5 Jahre alt – und wie alle 5-jährigen Mädchen liebt sie das Malen. Doch Iris ist ein außergewöhnliches Kind – denn ihre Gemälde erinnern an die abstrakten und impressionistischen Kunstwerke von Monet – kein Wunder also, dass sie derzeit für Tausende von Euros verkauft werden. Was ihre Leistung sogar bemerkenswerter macht, ist die Tatsache, dass das Mädchen an Autismus leidet.

Doch die Art und Weise, wie Ihre Eltern mit ihrer Krankheit umgehen, gibt Hoffnung auch für andere autistische Kinder.

Iris war nur 6 Monate alt, als sie mit Autismus diagnostiziert wurde. Ihre Eltern versuchten schon damals verschiedene Therapien – doch sie alle gaben nicht die gewünschten Ergebnisse. Bis einen Tag vor 2 Jahren – Ihre Mutter gab Ihr eine Pinsel und Farbe in der Hand mit der Hoffnung, zusammen eine angenehme Stunde zu verbringen. Und in der Tat – der Kleinen schien das Malen besonders gut zu gefallen. Wie eine erfahrene Künstlerin stand sie zuerst für einige Sekunden still, nachdenklich, plante ihr Bild offensichtlich in Details. Und dann mit einem großen Lächeln hat sie ein Gemälde kreiert, worauf viele Maler neidisch sein könnten. Denn die kleine Iris ist sehr talentiert. Die Kunst hatte eine heilende Wirkung auf das Kind – sie verbrachte immer mehr Zeit mit ihrer Familie, versucht jetzt zu sprechen und schaut sogar ab und zu ihre Mutter in die Augen. Diese kleinen Schritte geben Hoffnung für viele andere autistische Kinder – vielleicht ist gerade die Kunst der richtige Weg Autisten näher zu kommen. Ihre Mutter ist davon überzeugt – sie versucht jedenfalls stets neue Freizeitbeschäftigungen für das Mädchen zu finden. Denn vielleicht wird Iris eines Tages vom Malen satt – und wird dann ein anderes Hobby mehr mögen.Nur wenn die Eltern das Kind richtig gut kennen, können Sie ihm helfen. Und eins hat Iris schon jetzt gemacht – sie gibt Mut allen Familien mit diesem Problem.

VonVili

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Die 5-jährige Iris gibt Hoffnung für autistische Kinder Labels