Den unbenutzten Kamin im Wohnzimmer dekorieren – 20 kreative Dekoideen

Ein Kamin ist ein gewünschtes Element in fast jedem Haus, aber was können Sie tun, wenn der Kamin nicht funktioniert und unbenutzt ist? Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie einen Kamin im Wohnzimmer dekorieren können und Ihre Einrichtung stilvoll und kreativ ergänzen. Wir haben für Sie 20 kreative Ideen zusammengestellt.

Den unbenutzten Kamin im Wohnzimmer kann wiederverwendet werden für etwas Schöneres, das keine lästige Kaminreinigung braucht. Erstens ist ein Kamin / Kaminsims der perfekte Blickfang in Ihrem Wohnzimmer. Infolge dessen können Sie ihn als Ausstellungsort für Ihre Lieblings- Kunstgegenstände benutzen. Ein großer Strauß mit frischen Blumen ist auch perfekt.

Die Tiefe des Kamins wird bestimmen, wie viel Platz Sie in Ihrem unbenutzten Kamin haben, wenn Sie ihn als Stauraum benutzen möchten. Wenn Sie offene Regale drin installieren, wird er auch die perfekte Aufbewahrung bieten. Saisonale Dekoration, Familienfotos, kleine sentimentale Objekte – die alle finden Ihren Platz hier.

Wenn Sie den Kamin im Wohnzimmer dekorieren, denken Sie an den traditionellen Stil, der er verkörpert. Wählen Sie schlichte Designs, damit alles nicht durcheinander wirkt. Sie können auch die Feuerstelle mauern und mit Tapeten verschleiern. Der Kamin soll nicht unbedingt dieselbe Farbe mit den Wänden haben. Sie können ihn in einer Kontrastfarbe streichen, um ein Farbtupfer zum Dekor hinzuzufügen.

holzscheite

VonRamona Berger

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Den unbenutzten Kamin im Wohnzimmer dekorieren – 20 kreative Dekoideen Labels