Birkenstamm Deko selber machen – Vasen Ideen und Anregungen

Birkenbäume haben eine unverwechselbar weiße, papierartige Rinde und sind häufig in Deutschland zu sehe. Es ist ziemlich einfach, einen preiswerten Birkenstamm zum Basteln und Heimwerken zu erhalten, und es kann für viele interessante DIY Projekte verwendet werden. Außerdem lässt sich Birkenholz mit wenig Schwierigkeiten schneiden und bohren.

 Sehen Sie sich unsere tollen Ideen für Birkenstamm Deko an, die ein natürliches rustikales Touch in Ihrer Wohnung bringen würden.

Birkenstämme werden oft in interessante rustikale Kerzenhalter verwandelt. Um die  Deko perfekt in Szene zu setzen und das Gesamtbild schön zu komplettieren, legen Sie den Birkenstamm auf einem Jute Tischläufer und verstreuen Sie noch Blumen und Tannenzapfen herum.

Bauen Sie einen rustikalen Couch- oder Beistelltisch aus mehreren zusammengebundenen Birkenstämmen. Zuerst brauchen Sie eine stabile Konstruktion aus Furnierholz. Darauf können Sie die Birkenstämme mit Holzleim und Nägeln befestigen. Alle Birkenstämme sollten gleich lang sein ca. 45 Zentimeter. Sie können auch einen alten Gürtel für zusätzliche Stabilität verwenden. Befestigen Sie darauf eine andere Sperrholzplatte. Schneiden Sie 2 Zentimeter dicke Holzscheiben und kleben Sie diese auf der Platte. Verwenden Sie Mörtel, um die Ritzen zwischen den Holzscheiben zu versiegeln. Nach Wunsch können Sie auch Rollen montieren, um den Tisch flexibler zu machen.

Eine weitere einfache Idee für Birkenholz Deko sind Vasen. Sie können diese Vasen mit künstlichen Blumen, Gräsern oder Dekormoos befüllen. Da die Vasen aus Holz bestehen, sollten sie nicht mit Wasser wie eine herkömmliche Vase gefüllt werden. Sie können entweder ein kleines Behälter in den ausgehöhlten Birkenstamm stellen oder eine Glasvase mit Birkenrinde umwickeln.

Sehen Sie sich auch weitere tolle Ideen für Birkenstamm Deko unten an!

VonRamona Berger

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Birkenstamm Deko selber machen – Vasen Ideen und Anregungen Labels