Basteln mit Kindern draußen – 18 kreative Ideen

Sie planen eine Gartenparty? Oder Sie möchten einfach mehr Zeit mit Ihren Kindern draußen verbringen. Auf jeden Fall schaden ein paar kreative Ideen für Basteln mit Kindern draußen nicht. Damit jeder davon begeistert wird, müssen Sie auf jeden Fall den Schwierigkeitsgrad berücksichtigen. Die meisten Basteltipps können Sie anhand Recyclingmaterialien und Gebrauchsgegenständen verwirklichen – aus Gläser, PET-Flaschen, Plastikverpackungen, Papier, Hölzer, Dosen und andere.

Lassen Sie sich ein bisschen zeit mit ihrem Kind verbringen und kreieren Sie etwas Schönes für den Garten oder fürs Haus zusammen.

Basteln Sie ein buntes farbiges Windspiel für Garten aus Konservendosen. Die Farbgestaltung überlassen Sie dem Kind. Achten Sie auf den Abstand zwischen den Dosen, die bei Wind gegeneinander schlagen und so klingeln. Diese können Sie spiralförmig oder nebeneinander hängen lassen.

 Kreatives Basteln mit Kindern draußen – zelten im Garten oder im Hof. Dafür brauchen Sie nur 1-2 größere Decken und 5-6 gleich lange Stäbe.

Schiffe und Boote kann man aus fast alles basteln. Aus Papier faltet man kinderleicht solche. In der Bildstrecke finden Sie auch die Anleitung. Damit das Origami länger hält, verwenden Sie wasserfestes Papier.

Boote kann man auch selber bauen -aus Korken, Plastikflaschen und Verpackungen, Hölzer – alle Materialien, die wasserfest sind.

Aus Glasdosen werden immer tolle Sachen. Verzieren Sie mit buntem Papier oder Deko Steine, Perlen, aber nicht ganz dicht, damit das Licht daraus strahlt. Die Gläser kann mann aufhängen oder wenn sie zu tief sind, mit ein Drittel Sant oder kleinere Steine auffüllen.

 Die Lichtütte oder die Brottütte kann man mit bunten Papiere verzieren oder unterschiedliche Stempellöcher ausstanzen.

Experimente für Kinder – 9 DIY Ideen mit Anleitung zum Nachmachen

VonLaura Klang

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Basteln mit Kindern draußen – 18 kreative Ideen Labels