Angstmachende Halloween Tischdekorationen und seltsame Bar Dekoideen

Gwynne Wasson hat elegante Halloween Tischdekorationen durch ein außergewöhnliches Farbschema präsentiert. Dieses Arrangement ist ideal für Buffet. Einfach eine alte Gardine mit Spitze an der Wand befestigen, dann ein Mittelstück aus schwarzen Kerzenhalter arrangieren – wo die Gäste statt Kerzen Süßigkeiten finden können.

Orange farbige Dekorationen bilden einen Kontrast zum ansonsten dunklen Farbschema. Eine Alternative zu diesem Design ist weiße Spinnengewebe auf der grünnen Tischdecke, schwarze Akzente auf den Servietten und elegante schwarze Teller.

Blutrot steht im Mittelpunkt der Halloween Tischdekorationen von Designerin Courtney Dial. Perfekt für Dracula und seine unheimliche Gäste- Damit Sie diese geschmackvolle Halloween Dekoidee nachmachen, brauchen Sie zuerst eine schwarze Tischdecke aus Velvet – perfekter Hintergrund für die karminroten Akzente. Rote Servietten sind so eingefaltet, so dass sie wie tropfendes Blut aussehen. Die roten Kerzen dienen als Balance zu dem ornamentierten Kerzenhalter. Das helle Kerzenlicht ist übrigens perfekt und wird der rote Wein besser zur Geltung kommen lassen.  Dieses fabelhafte Design wird sicherlich für eine Furore  bei den Gästen beitragen.

Es ist eine der echt erschreckendsten Halloween  Tischdekorationen – Schädel auf dem Tisch erinnert den Gästen, dass sie sterblich sind. Das Farbschema ist voll von Kontrasten – schwarz-weiß. Eine delikate Tischdecke  erinnert an Spinngewebe und gruselige Schädel bilden die Dekoration im Mittelpunkt vom Tisch.

Das Thema wird beim Buffet- Einrichtung fortgesetzt. Orange Farbe ist die einzige andere farbe im Zimmer. Das schwarz-weiße Farbschema lässt die Schädel besser zur Geltung kommen und schafft gleichzeitig ein elegantes Ambiente. Schwarze Kerzenleuchter passe prima zu dieser Dekoration und erinnern an den alten schwarz-weißen Horror-Fime.

Der Designer Tamgypsy hat eine Halloween Tischdekoration entworfen, die glitzert. Es ist mit Gefühl für Humor entwickelt worden, so dass die Schädel nicht so gruselig aussehen. Die Dekoration ist farbig, kann sogar bisschen kitschig aussehen, zieht aber alle Blicke auf sich.

Knochen, Schädel, Hexen-hut und viele andere interessante traditionelle Halloween Symbolen kamen zum Einsatz. Wenn Sie diese spannende Dekoration nachmachen möchten, dann brauchen Sie unbedingt eins – glitzernde Schädel.  Wir bieten Ihnen eine weitere Alternative, die leichter nachzumachen ist- schwarze Schädel und Kerzenleuchter, die zusammenpassen und dekorative kleine weiße Kürbisse.

Basiert auf  Design aus ‘Salvage Secrets‘ von Autorin Joanne Palmisano

Es ist eine tolle Idee, die ein schöner Zusatz zu Ihren Halloween Tischdekorationen sein wird. Die seltsame Bar Dekoidee ist zum Basteln geeignet und wir geben Ihnen Instruktionen Schritt für Schritt, damit Sie ein ähnliches Effekt im eigenen Haus erzielen können. Als Basis werden Sie einen alten Servierwagen brauchen, den Sie als gruselige Halloween Bar gebrauchen können.

Sie werden noch brauchen – Servierwagen, weißer Stoff, der einem Spinnengwebe ähnelt, Klebepistole, Klebstoff, Bier – und Weinflaschen, Zugang zum Computer und Printer, falsche Spinnen, falsche Hand, Karton, rote Farbe und Haferflocken.

Schritt 1 – Damit Sie interessante Flaschen Etiketten für Ihre Halloween Bar machen, können Sie Muster online herunterladen und ausdrücken, Diese werden die gewöhnlichen Weinflaschen in gruselige Getränke verwandeln. Die Etiketten lassen sich verändern, also können Sie Ihr persönliches Design entwickeln. Benutzen Sie Klebstoff, um die neuen Etiketten an den flaschen zu befestigen.

Schritt 2 – Damit Sie maximalen Effekt erzielen, befestigen Sie den weißen Stoff an Ihrer Halloween Bar, wie auf dem Foto gezeigt. Kleben Sie ihn  an den Ecken, lassen Sie aber genügend freien Platz, damit Sie die untere Regal problemlos erreichen können.

Schritt 3 – Kaufen Sie oder basteln Sie eine große schwarze Spinne und befestigen Sie sie am Stoff. Wenn Sie möchten, können Sie mehrere kleinere Spinnen um die große arrangieren.

Schritt 4 – Damit es authentischer aussieht, können Sie zusätzlich falsches Blut an der Regalen mahlen. Haferflocken auf dem Blut werden wie Haut und Menschenteile aussehen.

Schritt 5– Falsche Hand an dem Servierwagen verleiht der Bar einen gespenstischen Effekt.

Schritt 6 – Arrangieren Sie die Weinflaschen und Gläser. Eine schwarze Kerze kann die Bar  beleuchten – und fertig! Möchte jemand ein Getränk?

Happy Halloween.

VonVili

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Angstmachende Halloween Tischdekorationen und seltsame Bar Dekoideen Labels