Abgehängte Decke – Gestaltungsidee von der Origami Kunst inspiriert

Die abgehängte Decke ist nicht nur funktionell, sondern auch sehr stilvoll. Wir präsentieren Ihnen eine von der Origami Kunst inspirierte Gestaltungsidee.

Eine originelle abgehängte Decke wurde schnell zum Highlight im Interieur eines Studios. Die kreative Form der Decke lässt sich sehr einfach erklären – sie sollte die vielen Röhren, Feuersensoren und Rauchsensoren verstecken, und dabei die Funktionalität der Systeme nicht stören. Das Designerteam von Assemble hat mit der Unterstützung mit lokalen Heimwerkern das Projekt erfolgreich abgeschlossen /Fotos von Tanja Melbourne/. Sie haben begonnen, aus Papier originelle dreieckige Formen zusammenzufalten. Im Endeffekt sind fünf Motive entstanden, die dann acht Mal der Länge der Decke entlang wiederholt wurden. Die einzelnen Elemente wurden aus Bauholz gefertigt und dann montiert. Das Design wird durch die geschickte Auswahl von Möbeln und der Wandgestaltung komplimentiert. Die Möbel sind eine Sonderfertigung – alle Tische, Raumteiler und Stühle sind mit Rollen ausgestattet, was eine bestimmte Flexibilität erlaubt. Bei Veranstaltungen oder Workshops können die Möbel beiseite problemlos geschoben werden und den Raum kann je nach dem Zweck entsprechend umgestaltet werden.

Die helle Farbe der Möbel und die helle abgehängte Decke stehen im Kontrast zu der dunklen Betonwand. Nicht nur die Farben setzen Akzente im Interieur, sondern auch die Materialauswahl. Der raue Look der Betonwand offenbart die Schönheit vom Gebäude und kann das Sonnenlicht absorbieren / das Büro ist nämlich in Melbourne, Australien gelegen, wo die Sonne stark scheint/.  Das Holz fügt sich prima in die Einrichtung ein und kreiert eine architektonische Ästhetik. Nachhaltigkeit war einer der wichtigsten Prioritäten im Design –  das Holz wurde speziell ausgewählt und mit nichtschädlichen Stoffen bearbeitet. Die Oberfläche der Schreibtische wurde aus Marmoleum gefertigt. Das Material wurde in den 60ern Jahren als Bodenbelag benutzt. Die Boden-bis-zur Decke reichenden Fenster lassen reichlich das Sonnenlicht ins Büro und vermindern dadurch den Stromverbrauch. Das Büro braucht praktisch fast kein künstliches Licht.

VonVili

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Abgehängte Decke – Gestaltungsidee von der Origami Kunst inspiriert Labels