15 tolle Lippen- Gesicht- und Augen Make-up Organizer

Jede Frau kennt das Problem, jede Menge Pinsel, Puder, Lippenstifte und mehr. Ohne Zweifel macht das Sammeln von Schminke und Schminkutensilien mehr Spaß, als sie zu ordnen. Doch heute haben wir 15 Ideen für Lippen-, Gesicht- und Augen Make-up Organizer, die Sie dazu inspirieren werden Ihre Schminke und Utensilien zu gruppieren und sie stolz zur Schau zu stellen.

Von durchsichtigen Behältern bis hin zu kreativen Strategien zum Einteilen in Kategorien ist alles dabei. Hier ein paar Möglichkeiten, wie Sie Ihre Produkte auf stilvolle Weise aufbewahren und sie dennoch gleich zur Hand haben können.

Das beste ist, dass Sie nicht gleich ein Vermögen ausgeben müssen, um ein organisiertes System zu gestalten, das Ihnen gefällt. Wie Sie sehen werden, können manchmal sogar alte Haushaltsgegenstände als Behälter zum Aufbewahren der Schminke und Schminkutensilien wiederverwendet werden. Andererseits wird Sie wohl nichts so dazu verführen können, Ihre Schminke perfekt zu ordnen, wie ein glänzend neuer Behälter mit unterteilten Fächern. Schauen Sie sich die folgenden Fotos an und finden Sie heraus, welche Arten von Augen Make-up Organizer Sie ansprechen.

Manchmal ist glasklar die beste Variante. Diese glatten, glänzenden und transparenten Lippen- und Augen Make-up Organizer motivieren geradezu zum Aufräumen, indem Sie den Inhalt sichtbar machen. Und wir alle wissen, dass es um einiges angenehmer ist, ein akkurat aufgeräumtes Fach zu betrachten, als eins, das durcheinander geworfen ist. Der Godmorgon Kasten von IKEA passt problemlos in ein Schubfach und besteht aus verschiedenen Fächern, die sich sowohl für Tuben unterschiedlicher Größen, als auch für Fläschchen eignen.

Dieser Lippen- und Augen Make-up Organizer für die Schminke von TJ Maxx sieht toll auf einer Kommode aus, wie auch auf dem Foto aus Miss Natty’s Beauty Diary zu sehen ist. Schauen Sie, was für unterschiedliche Fächer es besitzt. Dort finden sowohl dünne Parfümfläschchen Platz, als auch zylinderförmige Puderbehälter.

Eine weitere Variante für durchsichtige Augen Make-up Organizer ist diese von The Holding Company. Der große Make-up Organizer besitzt zwei Schubfächer, sowie ein Fach für Utensilien wie Wattepads.

Sollten Sie eher nach einer Aufbewahrungsmöglichkeit in Form einer schmalen Stapelung suchen, könnte Ihnen dieser durchsichtige Lippen- und Augen Make-up Organizer Cube aus Acryl von Etsy shop Acrylic Concepts gefallen, der aus 5 Schubfächern besteht. Abgesehen davon, dass er äußerst stilvoll ist, bietet er die Möglichkeit einfach alles, vom Haarspray bis hin zu Nagellackfläschchen, aufzubewahren. Und warum sollten Sie Ihre Schönheitsprodukte voneinander trennen, wenn Sie sie doch alle an einem Ort aufbewahren können?

Für kleinere Varianten eignet sich dieser Lippenstiftständer von The Holding Company, der speziell für Lippenstifte entworfen wurde. Er bietet Platz für bis zu 12 Lippenstifte und ist so ordentlich, dass das tägliche Schminken Spaß machen wird.

Auch mit dem Tiered Bath Storage aus Eisen im Vintage-Stil von Pottery Barn können Sie Ihre Schminke und die Schminkutensilien offen aufbewahren. Der Augen Make-up Organizer eignet sich ebenso für größere Pflegeprodukte wie Lotions, Haarspray, Grundierung und Puder, sowie andere.

Falls Sie Ihre Schminkprodukte vom Spiegel hin und her tragen müssen, eignen sich die Metallkörbe Wire Caddies von Crate & Barrel sehr gut als Lippen- und Augen Make-up Organizer zum Aufbewahren der Schminke. Es gibt sie in den Farben Weiß, Blau und Rot und in ihnen können Sie die Schminke transportieren oder aber Sie bewahren sie darin einfach geordnet auf einem Schrank auf.

Möchten Sie einen Behälter zum Tragen für kleinere Produkte, die andernfalls durch die Löcher fallen würden, ist der durchsichtige Makeup Caddy von The Holding Company ein tolle Variante. Der Augen Make-up Organizer besteht aus Acryl und fünf Fächern, in denen Sie die Schminke ordnen können.

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Schminke ganz so sichtbar ist, wählen Sie einen undurchsichtigen Make-up Organizer, einen Koffer oder eine Tasche. Dabei sorgen Sie nicht nur für eine gesamte Ordnung, sondern Sie können auch einen Behälter passend zu Ihrem Dekor finden. Die Ultimate Beauty Organizers von PBteen, die unten zu sehen sind, sehen nicht nur erfrischend und modern aus, sondern können auch für einen spaßigen, femininen Touch personalisiert werden.

Eine weitere tolle Möglichkeit Ihre Schminke und Schminutensilien aufzubewahren, ist ein solcher hübscher Korb, der mit Stoff überzogen ist und mit Blumen dekoriert ist.

Besteht Ihr Bad oder Zimmer aus einem industriellen Vintage-Stil das William Floor Storage von Pottery Barn mit 3 Ablageflächen als Make-up Organizer verwenden. Und anstatt die Etiketten mit “Waschen”, “Seife” und “Bad” zu beschriften, wählen Sie einfach “Gesicht”, “Haare” und “Nägel”. Genauso eignet es sich für Lotionen und Parfüme.

Sollten sie für eine Variante suchen, die aus Schubläden besteht, besorgen Sie sich das ANTONIUS System von IKEA, das in verschiedenen Formen und Varianten geordnet und eingerichtet werden kann, sodass selbst die größten Schminkkollektionen ausreichend Platz finden werden.

Diese kastenförmigen Make-up Organizer aus Bambus von Crate & Barrel sind eine effektive und moderne Möglichkeit die Schminke ordentlich hinter verschlossenen Schranktüren aufzubewahren.

Können Sie sich noch an die Kosmetikkoffer der 80er Jahre erinnern? Sie sind noch immer, oder wieder, angesagt und wurden für die moderne Frau, die oft unterwegs ist, verbessert. Diese pinke Grande Train Case besteht aus vier, automatisch öffnende Fächer und einem abschließbaren Verschluss. Aber auch wenn Sie nicht so oft oder gern reisen, ist der Koffer eine gute Idee, denn er eignet sich hervorragend als Make-up Organizer zum Aufbewahren der Schminke zu Hause, auch wenn die Reise nur den Weg vom Schrank zum Waschbecken darstellt.

Wenn Sie es lieber Retro haben können natürlich auch einen solchen Totally Rad Caboodles Case Schminkkoffer aus der 80er Jahre Kollektion vom Etsy Shop Queen Chlorine’s Vintage Warehouse & Sparkle Emporium. Und falls Sie es nicht wussten, sie sind bekannt für ihre ausziehbaren Fächer und anderen speziellen Extras. Die inneren Teile dieses Modells sind in pinker Farbe gehalten.

Wer hätte gedacht, dass Ordnung einfach so stilvoll sein kann? Schauen Sie sich die folgenden leichten und kreativen DIY Make-up Organizer zum Aufbewahren Ihre Schminke und Schminkutensilien an. Brunch at Saks empfiehlt die Verwendung von Untertellern, um Produkte ein- und derselben Art aufzubewahren. Das ist eine tolle Variante für die Ordnung der Schminke auf dem Schrank oder der Kommode. Auf diese Weise können Sie dem Aufbewahrungssystem auch ein wenig Farbe und Muster hinzufügen, wie bei dem Beispiel aus einem grünen und weißen Teller zu sehen ist.

Vielleicht haben Sie soviele verschiedene Pinsel, dass sie unbedingt eine Ordnung nötig hätten. Dann könnte Ihnen vielleicht diese Idee für einen Make-up Organizer gefallen. Hierzu werden durchsichtige, quadratische oder rechteckige Vasen verwendet. Darauf kleben Sie jeweils einen Aufkleber (oder Sie wählen eine andere Variante) und beschriften ihn mit der Zweckfunktion. Danach füllen Sie die Vase mit Glasperlen oder -steinchen und darin stecken Sie dann die Pinsel, um sie aufzubewahren. Eine wirklich stilvolle Idee!

Hier sehen Sie eine weitere Variante für einen Make-up Organizer, die der vorherigen ähnelt. Dazu werden Einweckgläser und Dekosteinchen in einer Neon-Farbe verwendet. Die Idee stammt von Fabulous Kath. Kath fand diesen pinken Kies für das Aquarium während eines Besuchs im Tierladen, aber Sie können ihn auch in anderen Läden für Dekorationen oder Blumen finden.

Der Blog von Liz Marie bietet ebenso eine äußerst interessante Idee für das Aufbewahren von Make-up an, unzwar das Make-up Brett. Alles, was Sie brauchen, ist eine Metallplatte, ein Stück Stoff, eine Heißkleberpistole und Magneten. Das beste an dieser Variante ist, wie leicht zugänglich und griffbereit die Make-up-Behälter auf diese Weise sind. Außerdem sieht der fertige Make-up Organizer irgendwie auch wie ein Kunstwerk für die Wand aus.

Als nächstes sehen Sie ein Magnetbrett mit Rahmen. Diese Idee stammt von ThreadSence, die eine leicht nachzumachende Anleitung anbieten. Achten Sie darauf, wie der dunkle Rahmen einen Kontrast zum helleren Stoff bildet, was einen perfekten Hintergrund für das Puder, das Rouge und den Lidschatten bildet.

Wie Sie also sehen können, gibt es keine festgelegten Regeln, wenn es um den Make-up Organizer geht. Es kann von vielen Faktoren abhängen, welches Aufbewahrungssystem Sie bevorzugen, darunter Ihr Budget, sowie Ihr Stil. Egal ob Sie es transparent und einfach halten oder lieber ein etwas peppigeres DIY Projekt wählen, die Möglichkeiten sind unendlich viele. Wie Sie dann Ihre Make-up Organizer mit ausreichend Schminke und Utensilien füllen ist wieder eine ganz andere Sache.

VonGabriel

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

15 tolle Lippen- Gesicht- und Augen Make-up Organizer Labels