10 Hightech-Waschmaschinen der Zukunft – Das Waschen revolutionieren

Bei so vielen High-Tech-Haushaltsgeräten auf dem Markt kann man sich gut vorstellen, wie unsere Häuser in 50 Jahren aussehen würden. Um Ihre Fantasie zu fördern, hier ist eine Sammlung aus 10 Hightech-Waschmaschinen, die wie futuristische Objekte aus der Zukunft sind.

KaionWave, designt von Wang Sin Ee, ist eine einzigartige Waschmaschine, die UVC-Licht zum Waschen von Kleidung verwendet. Konzipiert für Electrolux, diese intelligente Maschine erzeugt freie Sauerstoffradikale, ein starkes Oxidationsmittel, das Schmutz in Kohlendioxid und Wasser abbauen kann. Die Waschmaschine-Trockner wird durch elektromagnetische Induktion-Technologie angetrieben und spart auch Platz mit ihrer kompakten Form.

“Aquarium” von Djordje Zivanovic ist eine innovative Waschmaschine mit einer einzigartigen Form, die auch die Männer anregen wird, ihre Wäsche öfter zu waschen. Im Kontrast zu den üblichen Quadrat Haushaltsgeräte, stellt das Aquarium eine sich rotiende Kugel, die sich öffnet und schließt.

Wäsche waschen war noch nie so einfach. Mit dieser beweglichen Kugel können Sie die Kleidung in die Waschmaschine so einfach reinstellen und ausnehmen. Der sphärische Trommel bewegt sich auf zwei Achsen, infolge dessen würde Ihre Kleidung besser als die alten Waschmaschinen mit einer Achse waschen.

Diese Kombination aus Dusche und Waschmaschine ermöglicht den Benutzern, das Grauwasser aus der Dusche zu sammeln, zu filtern und es zu in der Waschmaschine zu nutzen. Ein umweltfreundliches Konzept, das das Wasser sparen fördert.

In Zukunft werden immer mehr Menschen allein leben und immer weniger Freizeit haben. Deshalb wurde dieses innovative Konzept entwickelt – eine Waschmaschine, die Waschprogramm in einer Minute beendet. Die Leitidee kommt aus dem menschlichen “Darm” (Magen, Dünndarm und Dickdarm), die Verdauung der Nahrung verwaltet. Und da sie für Electrolux designt wurde, hat eine “E” Form bekommen.

Im Jahr 2020 wird die Wasserknappheit ein globales Problem sein. “Dress Manager” von Electrolux ist eine zukunftsorientierte Waschmaschine, die durch statische Elektrizität und einen photoelektrischen Effekt von Licht angetrieben wird. Ohne Wasser und Waschmittel.

Sanfte Linien, Eco-Sensoren, modernes Design, LCD-Bildschirm und USB-Anschlüsse sind nicht unter den Funktionen, die normalerweise bei einer Waschmaschine und einem Trockner gefunden sind. Bis jetzt. Whirlpool stellt Vantage™ vor, die stilvoll und intelligent genug sind, um in die Zukunft zu blicken.

Das Shine-Konzept von dem Electrolux Design Team in Porcina, Italien zieht in Erwägung die Tatsache, dass die meisten Menschen im Jahr 2050 in städtischen Umgebungen leben werden – eine Zahl, die bedeutet, dass viele von uns über sehr wenig Platz verfügen werden. Diese kleine Waschmaschine kann entweder an der Wand montiert oder unter dem Waschtisch integriert werden. Das Licht an der Vorderseite der Maschine zählt die verbleibende Zeit im Zyklus runter und bietet eine einzigartige Ambientebeleuchtung.

Die “Pebble” Waschmaschine ist ein kleines, umweltfreundliches Gegerät, dass Ihre Kleidung schnell und effektiv reinigen würde. Entworfen von Ning Ning Li für das Jahr 2022 , die “Pebble” Waschmaschine lässt sich leicht an der Wand montieren. Ihre Funktionen umfassen Dämpfen, Waschen, Spülen, Behandlung schmutzigen Flecken und Trocknen.

Moshi Matic, von Guillaume Moshi Guyader konzipiert, ist eine Android Waschmaschine für High-Tech- Häuser. Die Waschmaschine wird von einem ARM-Prozessor angetrieben. Man muss das App aufs Android / iOS Handy herunterzuladen, um die Funktion der Waschmaschine fernzusteuern. Sie können den Wasser- und Stromverbrauch prüfen und ihn entsprechend anpassen. Die Moshi Matic verwendet effiziente Seifekapseln.

Ein praktisches, zusammenklappbares Fahrrad kaufen 

VonInna

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

10 Hightech-Waschmaschinen der Zukunft – Das Waschen revolutionieren Labels